Das war im Plan nicht eingezeichnet: Meine Erlebnisse als Bauretterin

Das war im Plan nicht eingezeichnetManue­la Rei­bold-Rolin­ger ist die »Bau­ret­te­rin«: Im Fern­se­hen und in ihrer Anwalts­kanz­lei setzt sie sich für Bau­her­ren und deren Nöte ein. In dem Buch “Das war im Plan nicht ein­ge­zeich­net” erzählt sie ihre kras­ses­ten, tra­gischs­ten und merk­wür­digs­ten Geschich­ten von der Bau­stel­le.

Skru­pel­lo­se Bau­fir­men, die den letz­ten Cent aus ihren Kun­den pres­sen und nach Fer­tig­stel­lung des Roh­baus unauf­find­bar sind; Schim­mel­fle­cken an den Wän­den nur weni­ge Wochen nach dem Ein­zug; tie­fe Ris­se in der Fas­sa­de mit einer ernüch­tern­den Dia­gno­se des Sach­ver­stän­di­gen: ein­sturz­ge­fähr­det. Sehr häu­fig wird der Traum vom Eigen­heim zum Alp­traum. Ver­brau­cher­an­wäl­tin Manue­la Rei­bold-Rolin­ger berät seit 20 Jah­ren in ihrer Kanz­lei Bau­her­ren. Die teils exis­tenz­be­dro­hen­den Schick­sa­le ihrer Man­dan­ten wecken den Kampf­geist in ihr – eben­so wie arro­gan­te Ban­ker und Bau­fir­men, die ihr als Frau nichts zutrau­en. So hat sie schon zahl­rei­che aus­sichts­lo­se Fäl­le gelöst, wie sie auch in ihrer Sen­dung “Die Bau­ret­ter” auf RTL II zeigt.

Dein Haus, Dei­ne Woh­nung ist Sicher­heit, Gebor­gen­heit, Frei­heit, Zufrie­den­heit, Zwei­sam­keit, Fami­lie, Schutz, Glück – somit ist das für Dich der wich­tigs­te Ort der Welt!
Das zu schüt­zen ist mir – Manue­la Rei­bold-Rolin­ger – eine Her­zens­an­ge­le­gen­heit und die Mis­si­on der BAUGLÜCK GmbH.
Bau­her­ren sind Men­schen und ein Haus zu bau­en ist in wei­ten Tei­len mit Emo­tio­nen und exis­ten­ti­el­len Ent­schei­dun­gen ver­bun­den. Oft feh­len in Bau­kri­sen finan­zi­el­le und emo­tio­na­le Res­sour­cen, die jun­gen Bau­fa­mi­li­en wer­den dann auf eine har­te Pro­be gestellt. Ich habe schon so vie­le Schick­sa­le erlebt, dass es mir ein gro­ßes Anlie­gen ist, mein Wis­sen wei­ter zu geben und Men­schen zu schüt­zen, die sich auf das Aben­teu­er Haus­bau ein­las­sen.”

Manue­la Rei­bold-Rolin­ger

Das Buch kann bei Ama­zon bezo­gen wer­den.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar